Gemüse: Unsere Paprika-Sorten

Peperoni grün

Peperoni grün

Die milden, grünen Peperoni-Schoten unterstützen die Produktion von Blutzellen und die Abtötung schädlicher Bakterien, durch den Farbstoff Chlorophyll sowie Capsaicin. Der Gehalt an Capsaicin ist in grünen Schoten etwas geringer, als in roten. Sie lassen sich hervorragend einlegen, in Gemüsepfannen und zum Würzen von Fleisch verwenden.

Lagerung:

Nicht im Kühlschrank, da dort das Aroma verloren geht. Zum baldigen verzehr bei Zimmertemperatur lagern. Im Keller bei 10 - 16 °C für ca. 9 Tage haltbar.

Einkaufstipp:

Auf feste Schoten ohne Druckstellen achten, Stiel darf nicht braun sein.

  • Gewicht: 17-18g
  • Geschmack: milde Schärfe
  • Gebinde: 250 g Schale
  • Saison: von Februar bis November